Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Persönliche Daten, die Sie uns beim Besuch dieser Webseite mitteilen, werden nach den Vorschriften der Daten­schutz-Grund­verordnung (DS-GVO), des Bundes­datenschutz­gesetzes (BDSG) und anderer rechtlicher Bestimmungen, die für den elektronischen Geschäfts­verkehr gelten, verarbeitet.

Name des Verantwortlichen

EFDIS AG Bankensoftware
Marienplatz 5
85354 Freising
Telefon: +49 (0) 81 61 / 53 73 - 410
Telefax:+49 (0) 81 61 / 53 73 – 590
E-Mail: info@efdis.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

EFDIS AG Bankensoftware
Datenschutzbeauftragter
Marienplatz 5
85354 Freising
Telefon: +49 (0) 81 61 / 53 73 – 410
E-Mail: datenschutz@efdis.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Erhebung und Verwendung von Daten

Bei jedem Besuch unserer Internet-Seite und bei jedem Aufruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang protokolliert. Dies sind:

  • Ihre IP-Adresse,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und die Browserversion,
  • die Website, von der Sie kommen,
  • die Seiten, die Sie anklicken, sowie
  • das Datum und die Dauer des Besuchs.

Diese Informationen werten wir nicht aus. Auch eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Einsatz von Cookies

Wir nutzen auf unserer Seite sogenannte Cookies, dies sind kleine Textdateien, welche Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen. Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. F DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse liegt hierbei in der temporären Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers können Sie die Installation der Cookies verhindern, jedoch kann es sein, dass Sie in diesem Fall nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Auf unserer Webseite setzen wir ausnahmslos sogenannte Session Cookies ein, diese werden nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht.

Einsatz einer Kontaktmöglichkeit

Auf unserer Seite haben Sie die Möglichkeit, mit uns per E-Mail bzw. über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung einer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sonstige Links auf externe Anbieter

Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich der Kenntnis und unseres Einflussbereichs. Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis der jeweiligen Website.

Zweckbindung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie diese uns überlassen bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und dem Datengeheimnis verpflichtet.

Betroffenenrechte

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO. Es stehen Ihnen daher verschiedene Rechte gegenüber uns als dem datenschutzrechtlich Verantwortlichen zu. Dies sind im Einzelnen:

  • Recht auf Auskunft, ob und welche personenbezogenen Daten wir zu Ihrer Person verarbeiten
  • bei Vorliegen der entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen: Recht auf Berichtigung und Löschung dieser Daten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung und der geschäftsmäßigen Datenverarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Dies gilt nicht, sofern wir gesetzlich zur Verarbeitung dieser Daten verpflichtet oder berechtigt sind.)
  • Recht auf Widerruf einer von Ihnen zuvor erteilten Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft; durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Zur Ausübung der zuvor genannten Rechte wenden Sie sich per E-Mail an: datenschutz@efdis.de

Stand und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Stand dieser Datenschutzerklärung ist September 2022. Durch die Weiterentwicklung unserer Website kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung können sie jederzeit auf dieser Website unter https://efdis.com/de/datenschutz abrufen.

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Sprechen Sie uns gerne an!

Bitte addieren Sie 7 und 9.